News
     
     
Wa machsch !?   (Jürg Schedler)
   
 
     

News

 



     

WELTMEISTER!!!

von MSH am 2. November 2012

Manuel Schütz wird zum 4. Mal Weltmeister und gewinnt auch Long Distance!

In Itu (BRA) fanden vom 17. bis 28.10. die Weltmeisterschaften im Bumerangwerfen statt. Trotz vorheriger Bedenken: Die Organisation verlief glatt, einzig die Resultate/Kommentare auf der offiziellen Seite erschienen etwas spät.
Ein CH-Team kam nicht zustande, so warf David Hesse bei den OSSOS (D) mit, Manuel Schütz beim internationalen Team BoomerGang.
In der letzten Disziplin (Team Relax, ein Staffellauf auf 30m, Bumerangwurf auf 30m, zurück) setzte sich BoomerGang vor den ReMotions (D) durch und gewann das Turnier.
Team Weltmeister ist damit Deutschland.

In der Einzel-WM gab es einen Medailensegen:
Endurance: 1.Rang 65 Fänge, Manuel Schütz
Fast Catch: 2.Rang 19.49s, Manuel Schütz
Gesamtwertung: Weltmeister: Manuel Schütz (CH)
2.Rang: Fridolin Frost (D)
3. Rang: Richard Bower (USA)

Weitwurf: Weltmeister mit 154m: Manuel Schütz
2. Rang: 126m: Robson Oliveira (BRA) , Brasilianischer Rekord!
3. Rang:122m: Andrea Sgattoni (ITA), Italienischer Rekord!

Hier sind die Resultate: Resultate

[ zurück zur Übersicht ]

 

News
[Übersicht]

***

Login
User:

Passwort:


 
 
  (c) 2020 Swiss Boomerang Federation