Hilfe zum SBF Plan Server
     
     
It was difficult to get up this morning   (Fred Declercq)
   
 
     

Hilfe zum SBF Plan Server

 



      Die Seite mit Bauplänen in der SBF Homepage wird von den SBF Mitgliedern selber gestaltet. Es soll damit eine repräsentative Auswahl von Bauplänen entstehen, die von den Schweizer WerferInnen gerne verwendet werden.

Übersichtstabelle

In einer Tabelle sind übersichtsartig die einzelnen Bauplan-Einträge in der Datenbank ersichtlich. Neben dem Bumerangnamen findet sich hier auch, von wem der Plan an welchem Datum hinzugefügt wurde. Die Kategorie soll Auskunft darüber geben, für welche Disziplinen der Bumerang gedacht ist (ACC = Accuracy, FC = Fast Catch, TC/D = Trick Catch / Doubling, END = Endurance, MTA = Langzeitflug, AR = Australische Runde, LD = Weitwurf, TR = Team Relay. Weitere Kategorien sind denkbar, z.B. FUN).

Bauplan Details

Wird in der Übersichtstabelle auf den Bumerangnamen geklickt, wird der Bauplan und dazugehörige Informationen angezeigt. Dabei wird die Bildbreite auf die Breite des Rahmens angepasst. Um den Bauplan abzuspeichern, kann man entweder mit Mausklick rechts auf den Plan das Kontext-Menü aufrufen und abspeichern wählen, oder man klickt auf den Bumerangnamen oberhalb des Bilds, worauf der Plan im Vollbildmodus angezeigt wird. Unter dem Plan befindet sich neben der Angabe der Kategorie ein Feld mit weiteren Infos zum Bauplan.

Formular zum Pläne hinzufügen

Damit kann man die eigenen Pläne zur Datenbank hinzufügen. Die Felder, die man auszufüllen hat, damit der Plan angenommen wird, sind mit einem Stern markiert. Das Passwort ist bereits an alle SBF Mitglieder mit Email verschickt worden. Zudem wird es in der nächsten Ausgabe des Newsletters veröffentlicht. Die Bildformate, die akzeptiert werden sind GIF und JPG. Die Dateigrösse ist auf 200 kB beschränkt ! Zum Schluss noch einige Tipps zur Gestaltung der Baupläne:
Scan-Auflösung von 300dpi (Bildgrösse 1500x1000 Pixel oder mehr) 256 Farben oder Graustufen Dateigrösse durch Nachbearbeiten des Bildes minimieren (GIF und JPG sind komprimierte Formate) Längenangabe auf dem Plan nicht vergessen, sonst ist die Grösse des Bumerangs nicht unbedingt klar. Am besten, man fügt einen Balken hinzu, der die Länge von z.B. 10cm auf dem Bauplan repräsentiert Bei Fragen oder um aufgetretene Fehler zu melden, Email an SBF Webmaster.



[ zurück zu den Plänen ]

 

Bumerang Info
Einleitung
Bauen
Werfen
Disziplinen
[weitere Artikel]

Baupläne
FAQ

***

Login
User:

Passwort:


 
 
  (c) 2020 Swiss Boomerang Federation